50 + 19 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

TSV Mimmenhausen I – TTS Gottmadingen I 9:4

24.03.2012
Kategorie: Spielberichte 2011/2012

Im vorletzten Spiel der Bezirksligasaison mussten die Tischtennisspieler des TTS Gottmadingen I beim TSV Mimmenhausen I antreten. Im Hinrundenspiel gelang den Gottmadingern ein unerwarteter Erfolg. Diesmal war eine Überraschung nicht zu erwarten, zumal der TTS wieder nicht in der normalen Aufstellung spielen konnte. Das vordere Paarkreuz fehlte, dafür kamen Christian Horvath und Werner Maier in die Mannschaft. In den Eingangsdoppeln unterlagen Bruck/Frey und Hug/Maier jeweils in fünf Sätzen. Besonders Hug/Maier waren dicht dran an einer Überraschung beim 9:11 in den letzten beiden Sätzen gegen Häge/Ehinger. Sernatinger/Horvath harmonierten gegen Wild/Müller bei ihrem 3:1 Erfolg. Im vorderen Paarkreuz unterlagen Hug und Bruck klar gegen den jungen Oehler. Beide zeigten aber gegen Häge ein klasses Spiel. Hug unterlag mit 6:11 im fünften Satz, dafür hatte Bruck beim 13:11 ebenfalls im Entscheidungssatz nicht ganz unverdient die Nase vorn. In der Mitte punktete nur Sernatinger über Wild mit 3:2 Sätzen, gegen Ehinger unterlag er jedoch. Frey hatte nicht seinen besten Tag erwischt und konnte keinen Punkt beisteuern. Im hinteren Paarkreuz steigerte sich Horvath nach einem verschlafenen ersten Satz noch zu einem klaren 3:1 gegen Müller. Maier zeigte gegen Kohllöffel immer zu Satzbeginn seine Möglichkeiten, am Ende hatte leider der Mimmenhausener das bessere Ende für sich.

 

Weitere Ergebnisse:

 

TTS Gottmadingen IV  – RV Bittelbrunn IV  3:8

TTS Gottmadingen III – TTV Radolfzell V  8:0

TTS Gottmadingen Jugend – TSV Mühlhofen II 8:5



Zurück


Nach oben Nach oben