50 + 19 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

TSV Mühlhofen I – TTS Gottmadingen I 2:9

16.09.2017
Kategorie: Spielberichte 2017/2018

 

Spielbericht Tischtennis vom 16.09.2017

 

Für die Tischtennisspieler des TTS I begann am vergangenen Wochenende die neue Spielsaison in der Bezirksklasse. Nach dem Abstieg aus der höheren Liga strebt der Verein den sofortigen Wiederaufstieg an, zumal es zwei Aufsteiger gibt. Die erste Aufgabe war beim TSV Mühlhofen I zu lösen, die in der letzten Runde einen Mittelfeldplatz belegten. Die Eingangsdoppel waren in den Sätzen alle umkämpft. Schopper/Hug reichten davon drei, um Büchel/Hofmann zu besiegen. Horvath/Sernatinger und Lang/Frey mussten über die volle Distanz gehen, um ihre ersten Siege einzufahren. In den folgenden Einzeln kam Horvath gegen Büchel noch nicht so recht in die Gänge und unterlag in fünf Sätzen. Zwei 3:0 Erfolge von Schopper gegen Janicke und Sernatinger gegen Hofmann bedeutete die 5:1 Führung. Mühlhofen gelang durch den 3:1 Sieg von Schanze über Lang eine Ergebnisverbesserung. Die Partien Frey-Büchel und Hug-Gharbi verliefen wie die Doppel. Zweimal gingen die TTS-Spieler als Sieger vom Tisch. Mit zwei deutlichen Erfolgen in der zweiten Einzelrunde gingen Schopper und Horvath als Gewinner hervor und sicherten dem TTS einen ungefährdeten 9:2 Auftakt nach Maß.

 

Pressebericht Stefan Bruck



Zurück


Nach oben Nach oben