50 + 19 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

TTC GW Konstanz II gegen TTS Gottmadingen I 5:9

04.02.2017
Kategorie: Spielberichte 2016/2017

Pressemitteilung des TTS Gottmadingen e.V.


Betrifft: Spielbericht Tischtennis vom 04.02.2017



TTC GW Konstanz II – TTS Gottmadingen I 5:9


Mit einem gewachsenen Selbstvertrauen ging es für den TTS Gottmadingen I zum Gastspiel beim TTC GW Konstanz II. Nach den Anfangsdoppeln hatten die Hegauer mit einer 2:1 Führung ihre gute Doppelstärke unter Beweis gestellt. Schopper/Hug und Langer/Lang siegten jeweils in vier Sätzen. Beim 9:11 im Entscheidungssatz verpassten Horvath/Sernatinger leider den dritten möglichen Punkt. Die Einzel begannen zunächst ausgeglichen. Horvath unterlag Fischer knapp mit 11:13 im fünften Satz. Schopper hatte dagegen mit Krieg bei seinem 3:0 keine Probleme. Lang musste sich gegen Renneberg in vier Sätzen geschlagen geben. Langer behielt über Seifert mit 3:1 die Oberhand und leitete eine Gottmadinger Erfolgsserie ein. Hug - Jarmut 3:2, Sernatinger – Krüßmann 3:0, Schopper – Fischer 3:0 und Horvath – Krieg 3:1 lauteten die weiteren Ergebnisse. Konstanz konnte zwar noch zweimal verkürzen. Doch Sernatinger brachte den wichtigen 9:5 Auswärtssieg mit einem 3:2 Erfolg gegen Jarmut unter Dach und Fach.


Weitere Ergebnisse:


TTC Stockach-Zizenhausen III - TTS Gottmadingen II 0:9

SV Bohlingen I - TTS Gottmadingen III 7:7

RSV Neuhausen II - TTS Gottmadingen IV 8:1

SV Bohlingen III - TTS Gottmadingen V 7:7

 

Vorschau:


11.02.2017

17:00

Uhr

TTS Gottmadingen III

-

TV Gaienhofen III


17:30

Uhr

TTS Gottmadingen V

-

SV Litzelstetten III


20:00

Uhr

RV Bittelbrunn I

-

TTS Gottmadingen I


20:00

Uhr

TTS Gottmadingen IV

-

TTC Singen VII






















Zurück


Nach oben Nach oben