50 + 19 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

TTS Gottmadingen I gegen TSV Mimmenhausen I 9:5

31.01.2015
Kategorie: Spielberichte 2014/2015

Pressemitteilung des TTS Gottmadingen e.V.


Betrifft: Spielbericht Tischtennis vom 31.01.2015



TTS Gottmadingen I – TSV Mimmenhausen I 9:5


In der dritten Rückrundenpartie der Tischtennis-Bezirksliga erspielte sich der TTS I gegen den TSV Mimmenhausen I mit einem 9:5 seinen ersten Sieg in diesem Jahr. Im Spiel zweier Mannschaften, die beide mit Ersatz antraten, setzte sich der TTS dank besserer mannschaftlicher Geschlossenheit durch. Im Doppel hatten sich Horvath/Sernatinger gegen Häge/Gaugel deutlich mehr als ein 0:3 ausgerechnet, dafür waren die beiden anderen Doppel zur Stelle. Schopper/Kampka setzten sich mit überlegtem Spiel mit 3:1 über Oehler/Kohllöffel durch. Das Gleiche kann man auch von Hug/Lang sagen, die Schräpler/Wild ebenfalls mit 3:1 bezwangen. In den folgenden Einzeln konnte sich Gottmadingen kontinuierlich absetzen. Schopper ließ Oehler mit einem 11:8, 11:3 und 11:8 wenig Chancen. Horvath unterlag anschließend Gästespitzenspieler Häge erst im Entscheidungssatz. Richtungsweisend war dann das mittlere Paarkreuz. Sernatinger behielt mit einem 11:9 im fünften Satz gegen Kohllöffel die Oberhand. Spannend auch die Begegnung zwischen Hug und Gaugel, die der TTS-Spieler mit 11:8 im letzten Satz für sich entschied. Lang bestimmte gegen Wild den ersten und dritten Satz klar, nur im Zweiten war das 18:16 knapp. Kampka hatte dann gegen den Routinier Schräpler keine wirkliche Siegchance. In der zweiten Einzelrunde musste Schopper gegen Häge bei seinem 0:3 dem Gegner zum Sieg gratulieren. Horvath bestätigte seine aufsteigende Form mit einem 11:9, 11:7 und 11:7 gegen Oehler. Sernatinger bezwang danach Materialspieler Gaugel mit 11:6, 11:7 und 11:9. Zwar verlor Hug mit 1:3 gegen Kohllöffel, mehr war dann für die Gäste nicht mehr zu holen. Lang gab gegen Schräpler nur den dritten Satz ab und holte mit einem 11:7 im Vierten den Gesamterfolg für den TTS.


Weitere Ergebnisse:


TTS Gottmadingen III - TUS Immenstaad I 3:8

TTS Gottmadingen IV - SC Konstanz-Wollmatingen II 3:8

TTS Gottmadingen V - SC Konstanz-Wollmatingen IV 8:2

SC Konstanz-Wollmatingen III - TTS Gottmadingen Jugend 8:4

 

Vorschau:


07.02.2015

14:00

Uhr

TTS Gottmadingen Jugend

-

TTC GW Konstanz II


15:00

Uhr

TTC Singen IV

-

TTS Gottmadingen I


17:00

Uhr

TTS Gottmadingen II

-

TSV Mimmenhausen II


20:00

Uhr

RV Bittelbrunn III

-

TTS Gottmadingen IV



















 



Zurück


Nach oben Nach oben