50 + 19 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

TTS Gottmadingen I gegen TTC Beuren a.d.Aach II

08.02.2014
Kategorie: Spielberichte 2013/2014

Pressemitteilung des TTS Gottmadingen e.V.


Betrifft: Spielbericht Tischtennis vom 08.02.2014



TTS Gottmadingen I – TTC Beuren II 9:1


Der TTS Gottmadingen I bleibt in der Rückrunde weiterhin unbesiegt. Gegen den Verfolger TTC Beuren II gelang mit einem 9:1 Sieg die Revanche für die Hinrundenniederlage. Von den zehn Partien gingen sechs davon glatt mit 3:0 an den TTS. In den Eingangsdoppeln siegten Schopper/Langer sicher gegen Messmer/Raake, während Sernatinger/Hug einen hohen Rückstand im Entscheidungssatz gegen Maier/Schons noch drehten. Bruck/Frey verhalfen bei ihrem 1:3 gegen Klotz/Kleiner den Gästen zu ihrem letztlich einzigen Punkt. Der unbesiegte Schopper hatte mit Kleiner wenig Mühe, musste aber gegen Klotz über die volle Distanz gehen. Ebenfalls fünf Sätze brauchte Langer, der in einem spannenden Spiel Klotz das Nachsehen gab. Die weiteren schon angegebenen 3:0 Erfolge für den TTS im Einzel holten Bruck, Sernatinger, Hug und Frey.


Weitere Ergebnisse:


TUS Immenstaad III – TTS Gottmadingen IV 5:8

TTC Roggenbeuren II – TTS Gottmadingen III 9:0

TTS Gottmadingen V – TV Gaienhofen III 8:4

TTS Gottmadingen V – TV Jestetten III 3:8


Vorschau:


14.02.2014

20:15

Uhr

SPVGG FAL II

-

TTS Gottmadingen III

15.02.2014

14:00

Uhr

TTS Gottmadingen Jugend

-

TTC Beuren II

15.02.2014

17:00

Uhr

RSV Neuhausen II

-

TTS Gottmadingen V

15.02.2014

17:00

Uhr

TTV Radolfzell IV

-

TTS Gottmadingen IV

15.02.2014

20:00

Uhr

RSV Neuhausen I

-

TTS Gottmadingen I













 

TTS Gottmadingen

Stefan Bruck

Pressewart



Zurück


Nach oben Nach oben