50 + 20 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

TTS Gottmadingen I – TSV Mimmenhausen II 9:1

09.12.2017
Kategorie: Spielberichte 2017/2018

Am letzten Vorrundenspieltag hatte der TTS Gottmadingen I die Gelegenheit gegen den TSV Mimmenhausen II die Herbstmeisterschaft in der Bezirksklasse zu sichern. Ein optimaler Start mit drei siegreichen Doppeln war schon der Grundstein. Nur Horvath/Sernatinger hatten mit einem 12:10 im Entscheidungssatz gegen Orthober/Wild Mühe. Schopper/Hug und Lang/Frey gewannen jeweils mit 3:1. Damit legten die Gottmadinger in der Vorrunde eine ausgezeichnete Doppelbilanz von 20:4 hin. In den Einzeln ging der Siegeszug weiter mit Schopper-Orthober 3:0, Horvath-Klöpping 3:1, Lang-Wild 3:2, Sernatinger-Kohllöffel 3:1 und Hug-Knoll 3:1. Frey steigerte sich gegen Steuer nach 0:2 Rückstand und unterlag doch im fünften Satz. Mannschaftsführer Schopper blieb es vorbehalten mit einem 3:1 über Klöpping den 9:1 Heimerfolg zu sichern. Damit geht der TTS Gottmadingen I als Tabellenführer in die Rückrunde im neuen Jahr.

Pressewart Stefan Bruck

 

Weitere Ergebnisse:

 

TSV Dettingen-Wallhausen I        -           TTS Gottmadingen III  5:8

TTS Gottmadingen Jugend          -           SV Allensbach II  6:4

TTC Roggenbeuren I                     -           TTS Gottmadingen II  3:9

TTS Gottmadingen III                     -           TV Überlingen II  8:6



Zurück


Nach oben Nach oben