50 + 19 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

Vorbericht zur Saison 2013/2014

11.09.2013
Kategorie: Spielberichte 2013/2014

Die Tischtennisspieler des TTS Gottmadingen beginnen traditionell Mitte September wieder den Spielbetrieb. Da heißt es, den Schläger auszupacken und sich auf den ersten Einsatz vorzubereiten. Der TTS geht in die Saison 2013/2014 mit fünf Herrenmannschaften und einer Jugendmannschaft an den Start. Besonders anspruchsvoll wird es für die erste Mannschaft in der Bezirksliga. Bedingt durch mehrere Absteiger aus der Landesliga, werden am Saisonende von zwölf Mannschaften vier absteigen müssen. Am kommenden Samstag kommt es in der Hebelhalle gleich zu einem Lokalderby gegen den TTC Singen IV, einem der Mitfavoriten. Die Heimmannschaft geht mit folgender Aufstellung in die Vorrunde: Matthias Schopper, Markus Horvath, Dr. Klaus Langer, Stefan Bruck, Andreas Sernatinger und Christian Frey.

Die zweite Mannschaft geht in der Kreisklasse A mit Franz Hug, Werner Maier, Christian Horvath, Stephan Rüede, Stefan Plewe, Thorsten Schmeck und Tobias Oppermann an die Tische. Bei neun Mannschaften sollte ein guter Mittelfeldplatz oder sogar mehr möglich sein.

Die Dritte ist zwar Meister in der Kreisklasse B geworden, hat aber ihr Aufstiegsrecht nicht wahrgenommen. Bedingt durch einige Abgänge und mannschaftlichen Veränderungen entschieden sich die Spieler für einen Verbleib in der bisherigen Klasse. Die abermalige Meisterschaft wird in dieser Runde schwierig sein. Die Aufstellung der ersten acht Spieler: Christian Götz, Konrad Lang, Peter Kampka, Rudolf Foschum, Berthold Kühnert, Franz Kobel, Andreas Storch und Arne Stahlmann.

Die vierte und fünfte Mannschaft spielen in der Kreisklasse C2/C3 gegen sieben bzw. sechs Gegner. Eine Prognose über eine Platzierung ist schwierig. Aufstellung der Vierten: Jürgen Motk, Jo Büttgen, Herbert Loss, Helmut Weber, Hermann Horwath und Reinhard Jaiter. Die Fünfte: Artur Merten, Michael Glass, Philipp Lau, Armin Einwächter, Rüdiger Przytulla, Axel Gabriel und Michael Stemke.

Die Jugendmannschaft tritt in der Bezirksliga an, in der es nach der Vorrunde eine neue Einteilung geben kann. So können spielstarke Teams schneller an höherklassige Ligen herangeführt werden. Die Aufstellung: Tobias Oppermann, Julian Czymmeck, Julian Lau, Philipp Fahr, Marco Widinger, Sebastian Lucke und Florian Hellmuth.

 

Stefan Bruck

Pressewart



Zurück


Nach oben Nach oben