50 + 20 Jahre TT Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

RSV Neuhausen I – TTS Gottmadingen I 2:9

20.01.2018
Kategorie: Spielberichte 2017/2018

Der Spielplan der Tischtennis-Bezirksklasse ergab schon zu Beginn der Rückrunde ein Gipfeltreffen. Tabellenführer TTS Gottmadingen I musste beim direkten Verfolger RSV Neuhausen I antreten. Dabei konnte der TTS erstmals seinen Neuzugang Heddy Wollmer einsetzen. A.Schafhäutle/Winterhalder setzten sich im ersten Doppel gegen Schopper/Hug mit 3:2 durch. Doch Gottmadingen konterte mit zwei glatten 3:0 Erfolgen von Horvath/Sernatinger und Lang/Wollmer. In der ersten Einzelrunde wurden vorne die Punkte geteilt. Schopper unterlag A.Schafhäutle in drei Sätzen, während Horvath mit 3:1 gegen Rathfelder den ersten Einzelpunkt erzielte. Überraschend stark spielte dann das mittlere Paarkreuz des TTS auf. Lang und Sernatinger ließen U.Schafhäutle bzw. Neuhausens Edeljoker Winterhalder keine Chance und siegten jeweils mit 3:0. Im hinteren Paarkreuz kam dann Spannung auf. Hug setzte sich knapp mit 3:2 gegen Abwehrspieler Schrott durch. Wollmer lag gegen Walz schon 0:2 zurück und drehte die Partie noch zu einem 11:7 Erfolg im fünften Satz. Davon ließ sich auch das vordere Paarkreuz im zweiten Einzel motivieren. Horvath bezwang A.Schafhäutle im Entscheidungssatz und Schopper machte es mit Rathfelder ebenso. Mit diesem im Vorfeld bestimmt nicht erwarteten 9:2 Sieg wurde die Tabellenführung verteidigt.

Pressewart Stefan Bruck

 

Weitere Ergebnisse:

 

TTS Gottmadingen III                -    TTC GW Konstanz V  8:1

TTS Gottmadingen IV         -           TTV Radolfzell IV  8:1



Zurück


Nach oben Nach oben