50 + 19 Jahre Tischtennis Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Vereinsleben / Jahr 2012-2013 

Jahr 2012-2013

Jugend - Meister der Kreisklasse Saison 2011-2012

Die Jugend-Mannschaft des TTS Gottmadingen hat in der Tischtennis-Kreisklasse A die Meisterschaft gewonnen. Die Mannschaft gewann sechs ihrer acht Spiele und feierte nach einer Saison ohne Niederlage den Titel.

Das erfolgreiche Team aus dem Hegau (von links): Marco Widinger, Julian Lau, Philip Fahr, Dominik Kopp. Auf dem Foto fehlen die Nummer eins und Leistungsträger Julian Czymmeck sowie Simon Riede.

 

 

Tischtennis-Hauptversammlung vom 11.05.2012

Der erste Vorsitzende Franz Hug konnte bei der Tischtennis-Hauptversammlung des TTS Gottmadingen zahlreiche Mitglieder begrüßen. Die gerade abgelaufene Saison 2011/2012 war vom Erreichen der gesteckten Ziele geprägt. Besonders stolz ist der TTS über seine Jugendmannschaft, die in der Kreisklasse A am letzten Spieltag Meister wurde. Der ersten Herren-Mannschaft gelang nach dem Aufstieg in die Bezirksliga ein guter sechster Platz. Auch die anderen Teams hatten weder mit dem Auf- noch mit dem Abstieg zu tun. Die Chancen für die kommende Spielzeit sind jedenfalls nach einigen Neuzugängen vielversprechend. In den überregionalen Einzel-Meisterschaften war Artur Merten mehrfach platziert. Der Höhepunkt für ihn war die Teilnahme an den Deutschen Seniorenmeisterschaften zusammen mit seinem Vereinskollegen Richard Klein. Momentan befindet sich der TTS im personellen Aufwind, da die Mitgliederzahl um 15% angestiegen ist. Bei den Mini-Meisterschaften wurde wie im Vorjahr mit 40 Teilnehmern eine Rekordbeteiligung erreicht. Auch die Beteiligung am SlowUp, wo der TTS auch in diesem Jahr wieder dabei ist, war ein voller Erfolg. Im vergangenen Sommer traten die Gottmadinger in Neustadt/Aisch zu einer Freundschaftsbegegnung an, bei der die Geselligkeit nicht zu kurz kam. Heuer ist wieder ein Treffen in Gottmadingen geplant. Die Skifreizeit stand diesmal unter einem guten Stern. Traumhafte Wetter- und Schneeverhältnisse ließen den Aufenthalt in Mellau unvergesslich werden.

Nachdem alle Tagesordnungspunkte abgearbeitet waren, wurde zum Abschluss noch die neue überarbeitete Homepage des TTS von Jochen Dachauer und Franz Hug vorgestellt.

 

Stefan Bruck

Pressewart

Freundschaftsbegegnung mit Neustadt a.d.Aisch 24.08. - 26.08.2012

Am Freitag, den 24.08.2012 trafen unsere Freunde aus Neustadt a.d.Aisch mit 7 Personen ein, welche in der alten Fahr Villa untergebracht wurden, welches unser Sportkamerad Klaus Langer organsisierte. Leider war uns der Wettergott nicht hold, so dass es während dem Grillfest regnete und manche Fackel neu angezündet werden mußte. Bei bengalischer Beleuchtung (organisiert durch Christian Frey) und Musik verbrachten wir mit 32 Personen einen schönen und feuchten Grillabend. Am Samstag war herrliches Wetter, was wir bei einer Wanderung auf den Hohentwiel sehr genossen.

Während der Wanderung hatte bereits unser Sportkamerad Helmut Weber mit Sohn große Forellen aus dem Fischweiher in Hilzingen herausgefischt und vorbereitet, welche wir dann nach dem Abstieg vom Hohentwiel genüsslich verzehrten.

Am Samstag Nachmittag fand eine Freundschaftsbegegnung in der Hebelhalle statt, wobei die Neustädter mit G.Tiefel, H.Schlarb, St.Dienesch, L.Krämer, H.Dottek und W.Loesch mit 9:7 knapp die Oberhand behielten. Der Ausklang fand anschließend im Hotel Sonne statt. Bevor sich unsere Neustädter Freunde wieder auf den Heimweg am Sonntag machten, unternahmen wir noch einen Spaziergang am Rhein entlang nach Stein am Rhein. Nach dem Verzehr von restlichem Grillgut verabschiedeten wir unsere Neustädter Freunde.

Weitere Eindrücke sind aus den Fotos der Bilder-Galerie zu entnehmen.

 

 

Neue Trikots für Saison 2012-2013

Der TTS Gottmadingen startete mit fünf Herrenmannschaften und mit einer Jugendmannschaft mit neuen Trikots in die neue Verbandsrunde. Durch eine großzügige Spende der Firma Kellhofer Sonnenschutz und Rollladentechnik aus Singen konnten die Jugendmannschaft und die Herrenmannschaften mit neuen Trikots ausgestattet werden.

Die erste Mannschaft wurde durch die Rückkehr von Matthias Schopper verstärkt, welcher einige Jahre in Mühlhausen spielte. In der neu formierten zweiten Mannschaft werden junge Spieler eingesetzt, wie Philipp Lau, der ein Jahr in Mühlhausen in der Jugend spielte und die Brüder Fabian und Tobias Oppermann, welche vom TTC Singen zum TTS Gottmadingen gestoßen sind. Die neu formierte dritte Herrenmannschaft setzt sich aus Spielern der letztjährigen zweiten Mannschaft zusammen und den Neuzugängen Berthold Kühnert und Grzegorz Dec. Die vierte Mannschaft wird gebildet aus Spielern der letztjährigen dritten Mannschaft. Ziel der ersten und zweiten Mannschaft ist der Klassenerhalt, während die dritte Mannschaft ganz vorne um den Aufstieg mitspielen will.

Weihnachtsfeier 2012

Die Weihnachtsfeier fand wieder im evangelischen Gemeidesaal statt, wo 31 Mitglieder daran teilnahmen. Das Weihnachtsmenüe wurde von Partyservice Kaijnowski geliefert. Neben einem Ratespiel spielte auch Herbert Loss auf seinem Akkorden auf. Am Mittag war die Jugend am Feiern unter der Aufsicht von Werner Maier und Stefan Plewe. Siehe Fotos der Bilder-Galerie.

Ortsmeisterschaft 2013

Bei der diesjährigen Ortsmeisterschaft nahmen 27 Erwachsene und 9 Jugendliche teil. Bedingt durch den Eisregen wurde die Veranstaltung eine Stunde später gestartet. Konrad Lang ist als Turnierleiter für den verhinderten Rudi Foschum eingesprungen. Matthias Schopper wurde im Herren A, dem Herren-A-Doppel mit Dr.Langer und im Senioren-Einzel jeweils Ortsmeister.

Bei der Siegerehrung wurden die Sieger mit künstlerisch von Werner Maier gestalteten Urkunden, Pokalen und Sachpreisen ausgezeichnet.

Die Ergebnisse sind hier zu finden.

Skifreizeit in Vandance (Montafon) 14.03.17.03.2013

Insgesamt 16 Personen (Erwachsene und Kinder) waren auf einer Hütte in Vandance. Die Hütte war nur zu Fuss erreichbar und das Gepäck wurde über einen Materiallift nach oben befördert. Einige sind schon am Donnerstag angereist. Am Samstag war der schönste Tag und man konnte die schöne Bergwelt vom Berghof Golm auf ca 1900 m genießen. Nach dem üblichen Spagettiessen am Freitag, stand am Samstag Fleischkäse mit Kartoffelsalat auf dem Speiseplan am Abend. Die Getränke stiftete Klaus Langer. Neben der Skatrunde standen auch andere Spiele wie Carrom auf dem Plan. Weitere Eindrücke sind aus der Bilder-Galerie zu entnehmen.

Tischtennis-Hauptversammlung vom 03.05.2013 im AWO

Der erste Vorsitzende Franz Hug konnte 27 Personen zur Hauptversammlung des TTS Gottmadingen willkommen heißen. Zu Beginn gratulierten die Mitglieder der dritten Herrenmannschaft zur souveränen Meisterschaft in der Kreisklasse B mit 36:4 Punkten. Mit einer Prämie seitens des Vereins ließ es sich für die „Dritte“ gut feiern. Die anderen Mannschaften erreichten ebenfalls ihre gesteckten Ziele. Die erste und zweite Mannschaft belegten den fünften Platz in der Bezirksliga bzw. Kreisklasse A1. Die Vierte schaffte den Klassenerhalt in der Kreisklasse B und die fünfte Mannschaft errang den 3. Rang in der Kreisklasse C3. Der 7. Platz der Jugendmannschaft in der Bezirksliga ist gut zu bewerten, da die Spieler nach der letztjährigen Meisterschaft zwei Klassen höher angetreten waren. Im C-Pokal belegte die zweite Herrenmannschaft den erfreulichen 2. Rang. Artur Merten war bei den Südbadischen Einzelmeisterschaften der Senioren wieder erfolgreich. Zwei dritte Plätze im Einzel und Doppel der Altersklasse 80 kamen zu seiner schon langen Titelsammlung dazu.

Franz Hug hatte neben den sportlichen Erfolgen auch Berichte von anderen Veranstaltungen parat. Der Freundschaftsbesuch des TTV Neustadt a.d.Aisch mit Ausflügen und Geselligkeit war sicher ein Höhepunkt im Tischtennisjahr. Auch die Beteiligung beim Slow-Up und beim Gottmadinger Sommerferienprogramm ist für den Verein eine Ehrensache. Zum Skifahrwochenende ging es diesmal nach Vandanz ins Montafon bei zum Teil herrlichen Sonnenschein. Rudolf Foschum erhielt ein kleines Präsent als neu geprüfter Verbandsschiedsrichter.

Jugendleiter Christian Frey blickte aus seiner Sicht auf die Runde zurück und möchte nach einer zwischenzeitlichen Stagnation im Nachwuchsbereich mit neuen Ideen durchstarten. Dabei erwartet er wie auch der erste Vorsitzende Franz Hug ein erhöhtes Engagement der Mitglieder, um die Aufgaben auf viele Schultern zu verteilen. Georg Ruf als Vertreter der Gemeinde Gottmadingen dankte dem Verein für seine Hilfe und führte als Wahlleiter durch die anschließenden Neuwahlen. Da Franz Hug einige Aufgaben abgeben konnte, erklärte er sich noch einmal bereit, für weitere zwei Jahre den Verein als erster Vorsitzender zu leiten und einen Nachfolger aufzubauen. Als neuer zweiter Vorstand wurde Berthold Kühnert gewählt,  das Schriftführeramt übernahm Werner Maier und den Wirtschaftswartposten hat jetzt Matthias Schopper inne. Die anderen Ämter werden zum großen Teil von den bisherigen Personen weitergeführt. Für die Homepage übernahm Tobias Oppermann die Verantwortung. Er wird sich um die Aktualität kümmern, nachdem in den vergangenen Wochen neue Inhalte in die Homepage Eingang gefunden haben.

 

Herren III: Meister der Kreisklasse B - Saison 2012/2013

Thorsten Schmeck, Grzegorz Dec; Rudi Foschum; Stefan Plewe (MF); Stephan Rüede; Berthold Kühnert

Slow up 2013

Auch beim diesjährigen Slow up war der TTS Gottmadingen mit einem Spielestand "Burgspiel" vertreten, der gut besucht war.Weitere Eindrücke sind aus der Fotogalerie (Klick) zu entnehmen.

Fereinfreizeitprogramm 2013

Auch in diesem Jahr unterstützte der TTS Gottmadingen die Gemeinde mit einem Angebot im Ferienfreizeitprogramm. Ca. 18 Jugendliche kamen in die Hebelhalle und absolvierten 5 Spielstationen unter der Betreuung von Werner Maier, Christian Frey, Stefan Plewe, Christian Horvath und Franz Hug. Die Kinder hatten viel Spass dabei und bekamen am Schluss noch eine Urkunde, ein Getränk und etwas zum Naschen.

Weitere Fotos sind unter der Rubrik Bilder (Link) abgelegt.

Freundschaftsbegegnung in Hüfingen am 22.08.2013

Diesmal waren wir mit zwei Mannschaften (Herren 1 + 2) in Hüfingen zu Gast, um dort gegen die zweite und dritte Mannschaft eine Freundschaftsbegegnung auszutragen, welche gleichzeitig als Vorbereitung für die neue Runde genutzt wurde.

Unsere Herren 2 (Hug, Maier, Horvath,Chr.,Plewe, Schmeck, Oppermann, T.), bei welcher nur verletzungsbedingt Tobias Oppermann für Stephan Rüede einsprang, war in Bestbesetzung angetreten und konnte einen klaren Sieg erringen. Die ebenfalls in Bestbesetzung angetretene erste Herrenmannschaft (Schopper, Horvath, M., Langer, Bruck, Sernatinger, Frey) hatte mehr zu kämpfen, ging aber am Schluss auch als Sieger von der Platte. Der Ausklang der schon traditionellen Freundschaftsbegegnung fand im Restaurant im angrenzenden Hallenbad statt. Fotos (Link) von Thomas Kring sind unter der Rubrik Bilder zu finden.

07.12.2013 - TTS Weihnachtsfeier

An der diesjährigen Weihnachtsfeier des TTS Gottmadingen, welche wieder im evangelischen Gemeindesaal stattfand, nahmen 35 Personen teil. Neben eines guten Weihnachtsessen, das wiederum vom Partyservice Kajinowski serviert wurde, wurde auch ein Ratespiel angeboten. Im Jahresrückblick des Vorsitzenden Franz Hug wurde nocheinmal auf das Geschehen des abgelaufenen Vereinsjahres eingegangen und einen Blick auf die kommenden Veranstaltungen geworfen. Herbert Loss hatte wieder seine Ziehhamonika dabei und spielte Weihnachtslieder zum Mitsingen.

Am Nachmittag betreuten Werner Maier und Stefan Plewe die Jugendlichen bei ihrer Weihnachtsfeier. Weitere Einblicke in die Weinachtsfeier sind der Bildergalerie (hier Klicken) zu entnehmen



Nach oben Nach oben